Mobil im Alter steht in Kooperation mit der Medical Union - dem Portal für Pflegekräfte und Medizinberufe

Toilettensitzerhöhung – drei empfehlenswerte Modelle im Vergleich

Eine Toilettensitzerhöhung ist ein einfaches aber effektives Hilfsmittel. Im Grunde handelt es sich dabei um eine Konstruktion, die auf der Toilette montiert bzw. aufgesteckt wird. Durch die Erhöhung verkürzt sich der Weg beim Hinsetzen. Davon profitieren vor allem Menschen mit eingeschränkter Mobilität.

Diese Sitzerhöhungen für die Toilette kosten in etwa zwischen 25 und 80 Euro. Drei empfehlenswerte Modelle sind hier für Sie aufgelistet:

(Die im Beitrag angegebenen Preise können sich mittlerweile geändert haben)

 

Toilettensitzerhöhung TSE-1 – regulierbar

Bild verlinkt auf amazon.de*

Erhöhung: 8/12/16 cm (regulierbar)
Belastbar bis: 120kg
Armlehne: ja
Einfache Montage: ja
Preis (ca): 70 Euro

-> Modell auf amazon.de ansehen*

Das erste Modell in diesem Vergleich ist auch gleich die “Luxusvariante”. Das TSE-1 verfügt über Kunststoffbeschichtete Armlehnen mit weicher Polsterung. Diese können bei Bedarf auch abgeschwenkt oder abgenommen werden. Nicht nur die Sitzhöhe ist in 3-Stufen regulierbar, auch die Sitzneigung kann eingestellt werden.

Der einzige Nachteil liegt bei der maximalen Belastbarkeit von (nur) 120kg. In vielen Fällen sind höhenverstellbare Toilettenaufsätze mit weniger Gewicht belastbar, als Modelle mit einer festen Höhe.

 

Toilettensitzerhöhung Invacare – belastbar und günstig

Bild verlinkt auf amazon.de*

Erhöhung: 10cm
Belastbar bis: 225kg
Armlehne: nein
Einfache Montage: ja
Preis (ca): 20 Euro

-> Modell auf amazon.de ansehen*

Gerade mal 20 Euro kostet dieses Modell mit durchaus ansprechendem Design. Die Höhe beträgt 10cm. Besonderheit der Invacare Toilettensitzerhöhung ist die hohe Belastbarkeit von 225kg (!). Das Modell verfügt ansonsten über keine weiteren Extras oder Funktionen. Dafür ist dieses Modell der absolute Preis-Leistungssieger in diesem Vergleich: Gerade mal 20 Euro kostet der WC-Aufsatz von Invacare.

 

Wenko WC-Sitz

Bild verlinkt auf amazon.de*

Erhöhung: 5 cm
Belastbar bis: 150kg
Armlehne: nein
Einfache Montage: ja
Preis (ca): 70 Euro

-> Modell auf amazon.de ansehen*

Der Wenko WC-Sitz unterscheidet sich von den anderen beiden Modellen dahingehend, dass er eine adäquate Erhöhung um nur 5cm bietet. Somit sieht er einer gewöhnlichen Klobrille sehr ähnlich.

Dieses Modell ist vor allem dafür geeignet, wenn das WC von mehreren Personen benutzt wird, für die eine zu starke Erhöhung hinderlich wäre. Zusätzlich bietet es auch noch eine Absenkautomatik.

 

Ergänzende Hilfsmittel zum WC-Aufsatz

Ergänzend zur Toilettensitzerhöhung bieten sich noch weitere Hilfsmittel an. Empfehlenswert sind vor allem Haltegriffe, die neben dem WC angebracht werden. Dadurch wird die Sicherheit nochmals erhöht und die Sturzgefahr weiter reduziert. In diesem Beitrag finden Sie weitere Hilfsmittel rund ums Bad: Senioren Hilfsmittel für eine sichere Körperpflege.

Zusammenfassend ist die Anschaffung einer Toilettensitzerhöhung eine wirklich sinnvolle Investition für Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit. Im Beitrag Alltagshilfen für Senioren finden sie weitere Hilfsmittel.